Schlagwort-Archive: Weiterbildungspunkte

Weiterbildungspunkte 2018

Haben Sie Mitarbeiter denen im Jahr 2018 noch Weiterbildungspunkte fehlen?

Nach den Vorgaben der IDD müssen von Versicherungsvermittlern für das Jahr 2018 insgesamt 15 Zeitstunden Weiterbildung nachgewiesen werden – und das unabhängig davon, wie lange der Vermittler dieses Jahr tätig gewesen ist. Sollten Sie Mitarbeiter haben, die in diesem Jahr die 15 Zeitstunden noch nicht zusammen haben, so wenden Sie sich bitte an uns – und denken Sie hierbei auch an Ihre Innendienstkräfte.

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot, wie Sie trotz Jahresendgeschäft in diesem Bereich Ihre IDD-Auflagen erfüllen.

Kontakt     Newsletter

Weiterbildungszeit für Versicherungsvermittler

Zur Förderung der regelmäßigen Weiterbildung haben die Trägerverbände der Versicherungswirtschaft die Bildungsinitiative „gut beraten“ ins Leben gerufen. Ziel ist es, Versicherungsvermittler in ihrem Bemühen zu unterstützen das Fachwissen im Sinne eines aktiven Verbraucherschutzes aktuell zu halten.

TUTOR-CONSULT ist im Rahmen dieser Initiative als Bildungsdienstleister und als Trusted Partner akkreditiert.

Als Bildungsdienstleister bietet TUTOR-CONSULT für ausgewählte eigene Bildungsprodukte, die speziell der Weiterbildung von Versicherungsvermittlern dienen, die Möglichkeit Bildungszeit zu sammeln. Senden Sie uns hierzu als Teilnehmer einfach das Formular „Meldung von Weiterbildungszeiten“ ausgefüllt und unterschrieben zurück. Über hierbei ggf. anfallende zusätzliche Gebühren informieren wir Sie selbstverständlich im Vorfeld der verbindlichen Buchung.

Als Trusted Partner Basis kann TUTOR-CONSULT für Vermittler ein Weiterbildungskonto beim BWV e.V. eröffnen. Im Anschluss übernehmen wir die administrative Betreuung ihres Weiterbildungskonto. Sie teilen uns Ihre, egal bei welchem akkreditierten Bildungsdienstleister erreichten Weiterbildungszeiten mit und wir lassen diese eintragen. Auch hierfür finden Sie alle notwendigen PDF-Dokumente im nachfolgendem Download.

Downloads:

Kontakt

Gut beraten mit Fortbildungen der TUTOR-CONSULT

2014 startet die Umsetzungsphase der Initiative „gut beraten“ der Versicherungsverbände. Im Vorgriff auf die Umsetzung der Versicherungsvermittlerrichtlinie IMD2 können Versicherungsvermittler Weiterbildungspunkte sammeln. Erste Versicherungsgesellschaften, z.B. im Bereich der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, erwägen bereits dies als Voraussetzung für den Versicherungsschutz vorzuschreiben. Weiterlesen