Kinder sind im Notfall gut betreut

Wenn Eltern überraschend ausfallen, organisiert die Stiftung Beruf und Familie schnelle Unterstützung. Damit wird ein ergänzendes Angebot zur Regelbetreuung von Kindern, die üblicherweise von Krippen, Kindergärten, Schulen oder auch Tagesmüttern gewährleistet wird angeboten, dass gerade bei Arbeitnehmern in beruflichen Notsituationen eine bestehende Lücke schließen hilft.

In der Schnittstelle Familie und Beruf steigt die Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Dies war auch der Grund für TUTOR-CONSULT sich in der Stiftung zu engagieren. Knut Einfeldt, Geschäftsführer der Tutor-Consult betont, dass die Firmen auf engagierte und loyale Mitarbeiter angewiesen seien. „Neben dem betrieblichen Klima muss auch das familiäre stimmen, damit sich die Mitarbeiter uneingeschränkt engagieren können“, sagt Einfeldt.

weiter führender Link:
http://www.shz.de/nachrichten/themen/stiftungen/kinder-sind-im-notfall-gut-betreut-id6949636.html