Archiv des Autors: TUTOR-CONSULT

Fachberater-Prüfungen im September vor der IHK zu Kiel

Am 10.+11.09.2018 finden an der IHK zu Kiel die schriftlichen Fachberater-Prüfungen statt. Aktive Teilnehmer und alte Hasen werden durch TUTOR-CONSULT in einem zweitägigen Crash-Kurs auf die Prüfung vorbereitet. Weiterlesen

Digitalisierung ohne Angst – 80% Beratungskostenzuschuss

Digitalisierung, Demografie und Diversity sind wichtige Trends, die im zurückliegenden Jahr die Arbeit beim Bundesarbeitsministerium im Rahmen der Initiative „Neue Qualität der Arbeit“ bestimmten.

So wurde folgerichtig das ESF-Förderprogramm unternehmensWert:Mensch bis 2020 verlängert, womit weitere kleine und mittlere Unternehmen die Möglichkeit haben, eine geförderte Prozessberatung in Anspruch zu nehmen. Der neu etablierte ESF-Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus unterstützt dabei insbesondere den Mittelstand, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen und die Gestaltung der digitalen Transformation in Lern- und Experimentierräumen zu erproben … und das mit einem 80%-igen Zuschuss zum Beratungshonorar.

Berater der TUTOR-CONSULT sind sowohl im Basis-Programm unternehmensWert:Mensch, wie auch im neuen Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus akkreditiert.

Setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung und wir klären, was wir in diesem Bereich für Sie tun können.

Telefon: +49 4321/98460
Mail: einfeldt@tutor-consult.de

Kontakt

ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit

Zur Finanzierung von Digitalisierungs- und Investitionsvorhaben sowie von Investitionen und Betriebsmitteln innovativer Unternehmen stellt die KfW-Bank den ERP-Digitalisierungs- und Innovationskredit zur Verfügung.

ERP-Digitalisierungs- und InnovationskreditDer Kredit ermöglicht dabei etablierten Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft im Inland als zinsgünstige Alternative Finanzierungen zwischen 25.000 EUR und 25 Mio. EUR. Verbunden werden kann das Darlehen mit einer 70%-igen Haftungsfreistellung.

Gefördert werden:

  • Digitalisierungsvorhaben
  • Innovationsvorhaben
  • Vorhaben innovativer Unternehmen

Mit dem Förderprogramm können bis zu 100% der förderfähigen Investitionskosten beziehungsweise Betriebsmittel finanziert werden. Eine Kombination mit anderen Förderprogrammen ist möglich.

Sollten Sie Interesse an der Finanzierung Ihrer Vorhaben über den ERP-Digitalisierungs- und Innovationskreidt haben, so setzen Sie sich mit uns in Verbindung (Tel.: 04321/98460) – wir prüfen die Möglichkeiten.