Archiv des Autors: TUTOR-CONSULT

Weiterbildungspunkte 2019

In 318 Tagen ist das Jahr zu Ende. Dann sollten Sie als Versicherungsvermittler wieder ihre Weiterbildungspunkte erreicht und gebucht haben.

Warten Sie nicht zu lange.

Regelmäßig eine Fortbildung und so füllt sich nach und nach Ihr Weiterbildungskonto.
Melden Sie sich bei uns und wir finden die individuelle Weiterbildung für Sie oder wir erstellen Ihnen einen „Jahres-Lehrplan“. So können Sie die 318 Tage stressfrei, aber weitergebildet und Punkte gesammelt genießen.

Sie erreichen uns per Mail unter info@tutor-consult.de oder Tel. +49 4321/98460. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und Sie beraten zu dürfen.

Kontakt     Newsletter

Büro- und Buchhaltungsservice

TUTOR-CONSULT macht die Buchhaltung für Selbstständige und Kleinunternehmer unkompliziert. Wir erledigen die notwendigen Aufgaben für Sie, von der Angebotserstellung, über die Rechnungsschreibung bis hin zur Kundenverwaltung.

© Gina Sanders – Fotolia.com

Ihre Vorteile:

  • TUTOR-CONSULT ist günstiger als ein angestellter Mitarbeiter
  • unsere Arbeitszeiten sind flexibel
  • unsere Leistungen können wir auch bei Ihnen vor Ort erbringen
  • zusätzliche Hard- und Software ist auf Ihrer Seite nicht erforderlich
  • abgerechnet wird nach Wunsch: entweder pauschal oder nach Aufwand, Sie haben die Wahl

Testen Sie uns einfach und kommen Sie mit uns ins Gespräch.

Kontakt   Newsletter

Fortbildung für Finanzdienstleister ab Januar 2019

quartalsweiser Start der finanzwirtschaftlichen Lehrgänge für neue Mitarbeiter
Januar 2019

Quartalsweise startet TUTOR-CONSULT neue Lehrgänge für Finanzdienstleister. Dabei können in einem rollierenden System neue Mitarbeiter in im Unternehmen bereits bestehende Lerngruppen integriert werden. Weiterlesen

Weiterbildungspunkte 2018

Haben Sie Mitarbeiter denen im Jahr 2018 noch Weiterbildungspunkte fehlen?

Nach den Vorgaben der IDD müssen von Versicherungsvermittlern für das Jahr 2018 insgesamt 15 Zeitstunden Weiterbildung nachgewiesen werden – und das unabhängig davon, wie lange der Vermittler dieses Jahr tätig gewesen ist. Sollten Sie Mitarbeiter haben, die in diesem Jahr die 15 Zeitstunden noch nicht zusammen haben, so wenden Sie sich bitte an uns – und denken Sie hierbei auch an Ihre Innendienstkräfte.

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot, wie Sie trotz Jahresendgeschäft in diesem Bereich Ihre IDD-Auflagen erfüllen.

Kontakt     Newsletter

Fördermittel – und Schwierigkeiten mit dem Eigenanteil?

Häufig fordern Förderprogramme Eigenanteile von den Zuschuss- oder Darlehensempfängern. Dadurch wird es für Existenzgründer schon einmal eng. Was dann bleibt sind häufig Bürgschaften von Oma und Tante – nur eben kein Cash. Weiterlesen

Existenzgründer und Fördermittel

Existenzgründer sollten sich bereits vor Start Ihrer Selbstständigkeit Gedanken über die Generierung von Fördermitteln machen. Noch mehr als fachliche und persönliche Defizite gelten Finanzierungsfehler als die Hauptursache für das Scheitern vieler Existenzgründungen. Weiterlesen