Lehrgangsorganisation Zertifizierter Versicherungsmakler

Zertifizierter Versicherungsmakler (CIB)Präsenzschulungen sind bekanntlich der größte Feind in der Weiterbildung von Geschäftsleuten, weil sie unnötige Zeit für An- und Abfahrten, Übernachtungen usw. vergeudet.
Deshalb wurde der CIB-Lehrgang als berufsbegleitendes Kontaktstudium entwickelt.

Die Lehrgang umfasst folgende Themenblöcke:

  • Zielgruppengerechte Beratungs- und Vertriebskompetenz
  • Risikomanagement

Wählen Sie Ihren eigenen Schwerpunkt anhand von zwei Wahlpflichtfächern:

  • Personenversicherungen
  • Gewerbeversicherungen

Die Konzentration auf das Wesentliche macht den Lehrgang so außergewöhnlich. Denn: langatmige Grundlagenthemen werden nicht vermittelt sondern ausdrücklich vorausgesetzt. Erfahrene Profis werden diesen Vorteil zu schätzen wissen.

Muster-Ausbildungseinheit

PDF-Anmeldeformular downloaden

Aktualisiert von TUTOR-CONSULT am 7. April 2013